Ein Lebensraum - Ein Wirtschaftsraum - Ein Gastein

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die administrativen Tätigkeiten im Bauhof

S T E L L E N A U S S C H R E I B U N G

Die Gemeinde Bad Gastein sucht eine / einen

Mitarbeiterin / Mitarbeiter für die administrativen Tätigkeiten
im Bauhof
50% Beschäftigungsausmaß (20 Wochenstunden)

Dienstbeginn erfolgt mit 2. Jänner 2023

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:
• Administrative Tätigkeiten im Rahmen der Organisation der Aufgabenbereiche des Bauhofes
• Administrative Tätigkeiten in Personalangelegenheiten des Bauhofes
• Administrative Tätigkeiten bei der Material-, Fahrzeug- und Maschinenbeschaffung und
Material-, Fahrzeug- und Maschineneinsatz
• Administrative Aufgaben bei der Budgetplanung, Budgetvollzug, Leistungsverrechnung

Wir erwarten:
• Bereitschaft zur Ablegung des Grundausbildungslehrgangs für Gemeindebedienstete
• sicherer Umgang mit dem PC und den Office-Programmen (Word, Excel)
• hohes Maß an Selbstständigkeit, Organisationsgeschick und Engagement
• schnelle Auffassungsgabe, Flexibilität im Umgang mit wechselnden Aufgabenstellungen
• die Unbescholtenheit, nachgewiesen durch eine nicht über drei Monate alte Strafregisterbescheinigung
• bei männlichen Bewerbern: Abgeleisteter Präsenz- oder Zivildienst bzw. Befreiung

Wir bieten:
• Abwechslungsreicher, interessanter und krisensicherer Arbeitsplatz
• Möglichkeit zu fachlichen, persönlichen Aus- und Weiterbildung
• Mitarbeit in einer vielseitigen und dynamischen Gemeindeverwaltung


Die Anstellung erfolgt nach den geltenden Bestimmungen des Sbg. Gem-VBG 2001 i.d.g.F nach dem Entlohnungsschema für Gemeindevertragsbedienstete (VD). Die Auswahl unter den Bewerberinnen und Bewerbern erfolgt unter Beachtung des Salzburger Gleichbehandlungsgesetzes, LGBl. Nr. 31/2006 i.d.g.F.

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 15. November 2022 an die Gemeinde Bad Gastein, Karl-Heinrich-Waggerlstraße 29, 5640 Bad Gastein oder
per E-Mail an gemeinde@bad-gastein.at

Reichen Sie bitte ausschließlich Kopien ein. Eine Rücksendung der Unterlagen nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens kann leider nicht erfolgen.

Der Bürgermeister:
Gerhard Steinbauer

Gemeinde Bad Gastein

Karl-Heinrich-Waggerlstraße 29
5640 Bad Gastein

+43 6434 3744
stingl.karin@bad-gastein.at
Zur Hompepage