Ein Lebensraum - Ein Wirtschaftsraum - Ein Gastein

#EINGASTEINstories Nr. 2: Kurt Fuchs von der Schischule Bad Hofgastein

#EINGASTEINstories

 

KURT FUCHS, Schischulleiter von der Skischule Bad Hofgastein erzählt:

 

"Bei mir ging das ja auch als Ferienjob los. Ich bin in Wien geboren und aufgewachsen und bin durch meine Eltern in den Ferien und im Urlaub immer nach Gastein gekommen und habe angefangen als Skilehrer zu arbeiten. Der Plan von meinen Eltern war eigentlich, dass ich ein Studium mache, aber ich habe mir mit dem Schilehrern und dann der Selbstständigkeit einfach einen Traum erfüllt und zusätzlich habe ich Katharina dann kennengelernt.
Früher waren die Gäste und die Schilehrer anders und es war noch nicht ganz so ernst. Da hat man nicht drüber nachgedacht, dass wenn man mit den Gästen am Nachmittag noch in der Hütte sitzt, seine Freizeit verschwendet, das war einfach eine Gaudi. Und der Gast wollte nicht gleich zurück ins Hotel, sondern hat sich gefreut, wenn er mit den Einheimischen unterwegs sein hat können. Heute nutzt der Gast das weitere Angebot, dass es sonst in Gastein gibt, nach dem Schifahren einfach auch aus, was auch sehr positiv für die Region ist.
In meinen Anfangsjahren waren auch einfach ein paar wirklich lässige Leut’ in der Schischule und was wir da gelacht haben! Das war einfach eine schöne Zeit. Die Schischule und generell die Selbständigkeit ist sicher über die Jahre noch herausfordernder geworden, aber für mich gibt es auch heute noch einfach nichts feineres, wenn ich auf den Skiern stehen kann oder lässige Leute in meinem Team hab, mit denen ich zusammenarbeiten kann. Auch unter den Unternehmern ist es wieder einfacher geworden, da gibt es jetzt wieder die neue Generation und engagierte Leute, mit denen man gut zusammenarbeiten kann. Eine Zeit lang hat jeder sein eigenes Süppchen gebraut, aber jetzt redet man untereinander wieder mehr, die Jüngeren haben da untereinander einfach eine andere Einstellung, das taugt mir."

 

Foto: Steinbauer Photography für FORUM:gastuna 2019

Teilnehmende Mitgliedsbetriebe:

Skischule Bad Hofgastein